| Alle Artikel zeigen aus: Labyrinthfische
Betta splendens Weibchen
 
Siamesischer Kampffisch
Artikelnr.: TSUES_173
Versandfertig: 4-6 Werktage**
3,25 EUR *
Stück
 
merkenwünschenPreisalarm


  • Liefergröße ca.: 2-4 cm
    Herkunft: Südostasien
    PH: 6-8
    GH: 3-15 °dGH
    Endgröße: bis zu 6 cm
    Aquarium: ab 54 l
    Temperatur: 23 - 27 °C
    Futter: Lebend-, Frost-, Granulat & Flockenfutter
    Haltung: Harem

    Haltungsbedingungen:

    Bei diesen Tieren handelt es sich um eine Zuchtform des ursprünglich in Südostasien verbreiteten Siamesischen Kampffisches Betta splendens. Der Siamesische Kampffisch gehört zu den Labyrinthern, d.h. er ist durch ein spezielles Organ in der Lage, zusätzlich Luftsauerstoff aufzunehmen, was ihn dazu befähigt, auch in sauerstoffarmen Gewässern zu überleben. Nicht nur Ihr Aussehen ist imposant, das Imponiergehabe bei dem Aufeinandertreffen zweier Männchen ist ein sehenswertes, spektakuläres Schauspiel. Weibliche Tiere können außerhalb der Paarungszeit gemeinsam gehalten werden, Männchen dagegen nie! Das Aquarium sollte ausreichend bepflanzt sein, um den Weibchen Ruhezonen bzw. Versteckmöglichkeiten zu bieten. Wie bei den meisten Labyrinthern, baut auch hier das Männchen ein Schaumnest, in dem die Jungfische heranwachsen.
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
 
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
facebook